Tischtennis

Trainingszeiten

freitagsab 19 Uhr

Abteilungsleiter
Jürgen Grunz, Tel.: 0571 / 5800457, tischtennis@esv-minden.de


Abt.Tischtennis

Unsere Tischtennisabteilung hat rund 20 aktive Tischtennisspielerinnen und -spieler. Wir spielen die Turniere im Betriebssport-Kreisverband Minden/Lübbecke (BKV), sowie verschiedene überregionale Begegnungen.

Tischtennis ist ein Rückschlagspiel mit dem kleinen weißen Zelluloidball, bei dem zwei Spieler oder zwei Paare versuchen, an einer durch ein Netz (15,25 cm hoch; 15,25 cm über beide Plattenseiten hinausreichend) in zwei Hälften getrennten waagerechten Platte (274 × 152,5 cm, 76 cm hoch), einen Zelluloidball (Ø 40 mm; 2,7 g schwer) mit einem Schläger so auf die gegnerische. Plattenhälfte zu schlagen, dass er nicht mehr regelgerecht zurückgespielt werden kann. So ist die Spielregel.

Die Tischtennisabteilung war die erste, die den Spielbetrieb nach der Wiedergründung des ESV Minden 1949 wieder aufgenommen hat. Sie nutze als Gast dankbar verschiedene Sportanlagen. Sie spielte mit bis zu 5 Mannschaften und erreichte eine gute Spielstärke im Mindener Raum. Nachdem der Spielbetrieb einige Jahre geruht hatte, erfolgte eine Reaktivierung im Jahre 1975 und man schloss sich dem BKV an. Das ist auch noch ihr heutiges Umfeld.