Home
Wir über uns
Gymnastik
Sportkegeln
Ansprechpartner
Presse
Alle Neune!
Tennis
Tischtennis
Unser Team
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Sitemap
Partner

Sportkegeln                                                              

Sportkegler schieben keine ruhige Kugel - Die Kegelabteilung des ESV Minden

 

Wir wollen uns sportlich betätigen. Deshalb sind wir kein sogenannter „Kegelclub“, wo mehr die Geselligkeit und die Unterhaltung im Vordergrund stehen. Neben regelmäßigem Training nehmen wir an Kegelwettkämpfen in unserem Bezirk, überregional an Meisterschaften des Verbandes Deutscher Eisenbahner Sportvereine (VDES) und des Westdeutschen Kegel- und Bowlingverbandes (WKV) teil. Für den VDES waren wir Ausrichter von Eisenbahner-Bezirksmeisterschaften, für den WKV und den Verein Mindener Kegler (VMK) organisierten wir Stadt- und Bezirksmeisterschaften. Hierbei feierten wir herausragende Erfolge.

Bis heute sind wir auf angemietete Bahnen angewiesen. Nach dem Beginn 1949 im Felsenkeller mussten wir aus verschiedenen Gründen die Anlagen wechseln. Nach dem Zusammenschluss mit der SKG Porta im Jahr 2007 kegeln wir im Bach Hotel Porta. Wir haben in  der Abteilung 49 aktive Sportkegler, davon 4 Damen, 34 Herren und 11 Jugendliche. Die Jugendlichen haben viel Spaß beim Training und bereits Erfolge bei Wettkämpfen. Zurzeit können die Sportler in 6 Herrenmannschaften kegeln, wobei Damen und Jugendliche in diese Mannschaften  integriert werden.  Die Jugendarbeit liegt uns besonders am Herzen. Unsere Jugendbetreuer investieren viel Zeit und wollen sich auch künftig intensiv um die Betreuung und Ausbildung kümmern. Ziel ist, noch weitere Jugendliche für den Kegelsport zu interessieren.

Unsere erste Herrenmannschaft kegelt derzeit in der Oberliga Westfalen, die anderen Mannschaften in verschiedenen Bezirks- und Kreisligen Westfalens.

 

 


Die Jugendmannschaft 2013

 

Neben den sportlichen Aktivitäten hat auch die Geselligkeit ihren Platz. So organisieren wir jedes Jahr Fahrradtouren rund um Minden, Ausflüge in die weitere Umgebung und eine Weihnachtsfeier. Dazu kommen besondere Veranstaltungen für die Jugendlichen.

Wer Lust hat, sich einmal persönlich über uns zu informieren, ist an den Trainings- und Wettkampftagen im Bach Hotel Porta  herzlich willkommen. An den Trainingstagen  kann unentgeltlich mitgekegelt werden. Training ist donnerstags von 15 bis 22 Uhr (Erwachsene) oder sonnabends von 11 bis 15 Uhr. Die Wettkampftage werden im Mindener Tageblatt bekannt gegeben.

   

 

  

 

 Bundeskegelbahn Bach Hotel Porta

 

 

Unbezahlbar ist der Spaß beim Sportkegeln! Der Monatsbeitrag (8,00 €) beim ESV Minden dagegen  ist bezahlbar.

Bei einer kostenlosen, einstündigen Trainingseinheit auf der Kegelbahn steigt erst der Puls und dann die Laune. Keine Frage: Sportkegeln zählt zu den Ausdauersportarten, die Spaß machen. Vor allem im Verein, wenn nach dem Training oder den Meisterschaftsspielen mit anderen Kegelsportfans in geselliger Runde noch gefachsimpelt, geflachst und gelacht werden kann.

Wir vom ESV Minden  freuen uns über latente Talente, die unsere Frauen- und Männerteams oder die Jugendabteilung künftig verstärken wollen. Lust auf ein kostenloses Probetraining? Unsere Trainer und erfahrenen Sportkegler zeigen jeden Donnerstag ab 15 Uhr und Samstag ab 10.00 Uhr  im Bach-Hotel Porta  wie es geht. Neben der Ausdauer können sowohl die Koordination als auch die Konzentration und schließlich die Ergebnisse verbessert werden.

 

Informationen bei Sportwart Dietrich Sarres    

Telefon:         (05 71) 5 12 02         E-Mail:   dietrich.sarres@unitybox.de 

 

 

 

Eisenbahner Sportverein Minden 1923 e.V.

to Top of Page